Energie

Ist unsere Aufgabe

LED Beleuchtung

Effizientes Beleuchten kann eine Menge Strom und Geld sparen. LEDs – also Licht emittierende Dioden – kommen der Energieeffizienz von modernen Energiesparlampen bereits sehr nahe. Ein niedriger Energieverbrauch und eine hohe Lebensdauer zeichnen LEDs aus, denn je nach Qualität verbrauchen weiße LEDs nur ein Fünftel des Stroms einer herkömmlichen Glühlampe – bei gleicher Qualität.

Qualitäts LED sind derzeit noch teuer, aber wenn einige dieser Eigenschaften notwendig sind, dann hat die LED sicher ihre Berechtigung.

Was sind die Vorteile einer LED-Beleuchtung?

  • Sofort hell
  • Unbegrenzt schaltbar
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Gerichtetes Licht
  • Keine IR/UV Strahlung
  • Vibrationsfest
  • Kleine Abmessung
  • Kälteresistent
  • Gesättigte Farben
  • Quecksilberfreie Lichtquelle

Bisher werden LEDs vor allem bei folgenden Spezialanwendungen verwendet:

  • Taschen- oder Fahrradlampen
  • Ampelanlagen oder
  • Autos

Aufgrund ihrer großen Haltbarkeit eignen sie sich außerdem besonders

  • im Freien als Eingangs- oder Wegbeleuchtung
  • im Innenbereich für Lese- und Schreibtischleuchten oder Spots
  • als Ersatz für Lampen mit niedriger Wattzahl bis 40 Watt

Wegen ihres geringen Stromverbrauchs können sie auch über längere Zeit im Batteriebetrieb genutzt werden. Zukünftig wird es eine Vielzahl neuer Produkte mit LED-Technologie geben.