Neues

ist unsere Passion

OÖ Energieversorger fördern Wärmepumpeninstallation

Linz AG, Energie AG und Enamo Ökostrom schreiben bestehenden Fördersätze für Wärmepumpen fort

Für Kunden der Linz AG, Energie AG und Enamo Ökostrom werden die bestehenden Fördersätze für Wärmepumpen im Neubau, Altbau sowie in der Brauchwassererwärmung auch 2019 fortgeschrieben. Der entsprechenden Förderbeträge werden in der Jahresabrechnung (Turnusabrechnung) des jeweiligen Energieanbieters als Gutschrift berücksichtigt.

Förderrichtlinien 
Die Förderung wird bei Förderung der Wärmepumpe in jeweils 5 gleichen Teilbeträgen, bei Förderung der Brauchwasserpumpe in jeweils 3 gleichen Teilbeträgen auf die folgenden Jahresstromrechnungen gutgeschrieben. Eine Förderung ist nur möglich, wenn für die Wärmepumpe keine weiteren Fördermittel, insbesondere aus dem Oö. Landesförderprogramm Wärmepumpen, Bundes-Umweltförderung im Inland, oder Bundes-Sanierungscheck beantragt, bewilligt oder bezogen wurden.

Details zu den Förderprogrammen der Energieversorger finden Sie auf den entsprechenden Webseiten:

Förderungen Energie AG

Förderungen Linz AG

Förderungen Enamo Oköstrom

Zurück